Ausbildungsformate zur Anwendung der Methode


Unterschiedliche Ausbildungsformate (Workshops, Seminare, Ausbildungslehrgänge) richten sich an Berater*innen einerseits und Interessenvertreter*innen, Betriebsrät*innen und andere Change Agents andererseits.

Jene, die damit nicht so bewandert sind, werden zunächst in die Grundzüge des systemischen Denkens und Beratens eingeführt.

Aufbauend darauf erfolgt die Ausbildung zu C2S-Experts. In Theorie und Praxis wird erläutert, wie CoP´s funktionieren, wie diese zu Communities to Success transformiert werden und wie daraus eine neue Organisationsstruktur entstehen kann.

Am Ende der Ausbildung können die Teilnehmer*innen mit C2S arbeiten und – in einer höheren Stufe – Organisationen bei der Transformation begleiten.