Führungskräfte


Führungskräfte profitieren von der Methode, indem sie C2S als eine neue Organisationsebene in das Unternehmen einziehen. Damit gehen sie ein gewisses Wagnis ein. C2S produzieren nämlich nicht nur Entscheidungsgrundlagen für das Management, sondern wollen auch autonom praktisch wirksam werden! Dieser Machtverlust des Managements wird allerdings durch die Dynamisierung der Innovations- und Organisationskraft des Unternehmens mehr als wettgemacht. Durch die professionell angeleitete Exploration der Schlüsselpersonen und die Verdichtung der verschiedenen Lösungsszenarien zu einer Interventionsstrategie, legt unsere professionelle Begleitung die Innovationspotenziale einer Organisation frei.