Change Agents


In C2S können Interessenvertreter*innen, Betriebsrät*innen und andere Change Agents das selbe Anliegen bzw. Ziel verfolgen, aber unterschiedlichen Organisationen angehören. Wichtig ist, dass das Anliegen präzise ausgearbeitet wird, um die in der Gruppe vorhandenen Lösungspotenziale bestmöglich zu nutzen. Jedes C2S-Mitglied will dann die Schlüsselpersonen seiner relevanten Umwelt im Sinne des Anliegens beeinflussen. Anhand eines Paradebeispiels wird in der C2S eine Interventionsstrategie entwickelt, die von allen C2S-Mitgliedern adaptiert und für das eigene Vorhaben genutzt werden kann.